Bayreuth im Frühling

30. April 2024

Zwischen dem Burgenland und Bayreuth besteht eine Kulturpartnerschaft. Gewürdigt wurde diese Partnerschaft durch den Empfang beim Oberbürgermeister Thomas Ebersberger. Wir begaben uns auf die Spuren von Liszt und Wagner, besuchten die Fränkische Schweiz und waren auch in Regensburg. Diese Reise bleibt noch lange in Erinnerung.

Sehr erfolgreiche war 2023, jetzt freuen wir uns auf unseren Start ins „Rad-Jahr“ 2024

28. Feber 2024

Viele aktive Mitglieder haben dazu beigetragen, dass unser Verein diese Erfolge erreichen konnte. Herzlichen Dank an alle „Mitradler/innen“.

Unter „Herz-Stark“ in´s Fitness-Studio

18. Dezember 2023

Ab 2024 bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit des Kraft-Ausdauertrainings auch im Fitnesszentrum an. Mit Bernhard Beidl haben wir einen Partner gefunden, der unsere Arbeit unterstützt und versteht. Wir wollen Patienten nach einem Herzereignis und erfolgter Therapie (REHA) die Möglichkeit bieten, betreut ihr erlerntes Trainingsprogramm weiterzuführen bzw. zu steigen und wieder fit für das tägliche Leben zu werden. Andererseits hilft es Diabetikern und Menschen mit Osteoporose und kann auch eine vorbeugende Maßnahme zur Verhinderung von Ereignissen sein.

Wieder 1. Platz bei „Burgenland radelt“

26. Oktober 2023

Tolle Leistung unserer Mitglieder bei „Burgenland radelt 2023“!

Am Dienstag, dem 24. Oktober 2023, fand im Rittersaal der Friedensburg Schlaining die Siegerehrung von „Burgenland radelt“ statt. Erster Platz bei „Burgenland radelt“ und erstmals auch bei „Österreich radelt“! Einige Mitglieder haben auch schöne Preise gewonnen. Unser Mitglied Maria B. aus Frauenkirchen hat z.B. ein E-Bike gewonnen. Wir gratulieren und freuen uns mit ALLEN.

Herbstreise 2023 in die Kvarner Bucht

7. Oktober 2023

Wir genossen Sonne, Meer und Palmen und entdeckten die schönsten Städte, Orte, Plätze und die einzigartige Natur Kroatiens. Rijeka, ein Tages-Ausflug zum Nationalpark Plitvicer Seen, Ausflug ins Tal Vinodol, Ptuj – Sloweniens älteste Stadt – und das Wetter hat auch mitgespielt.

Weltherztag 2023

Der Burgenländische Herzverband lud seine Mitglieder ein, am 3. Internationalen Herzschwäche-Tag teilzunehmen. Der Herzschwäche-Tag ist ein jährlicher Event, der am 30. September stattfindet und allen Betroffenen zeigt, dass man trotz Herzschwäche ein erfülltes uns aktives Leben führen kann. Ein Bus fuhr aus dem Seewinkel los uns sammelte bis Neusiedl eine gut gelaunte und motivierte Gruppe ein, die bei der Veranstaltung „Wandern mit Herzschwäche“ in Rust schon erwartet wurde.

Mönchhof: Kino-Nacht mit Fahrrad-Strom

28. Juli 2023

Einen „bewegten“ Abend hatten die Mitglieder des Burgenländischen Herzverbandes am 20. Juli 2023 in Mönchhof. Es wurde gemeinsam gegessen, getrunken, geplaudert – und Strom erzeugt! Jeweils drei Zuschauer mussten auf drei Rädern den Strom für den Filmprojektor liefern. Klingeln bedeutete: „Bitte den Fahrer ablösen!“ Der Film „Anderswo – allein in Afrika“ war sehr beeindruckend.

„Wanderbares“ Wegerl im Helenental

28. Mai 2023

Am 25. Mai 2023 waren wir wieder gemeinsam wandern – und das Helenental bei Baden gehört zu den schönsten Gegenden des Wienerwaldes.

Radel mit – jede Radfahrt zählt!

15. April 2023

Wir starten mit hunderten Preisen in den Frühling! Vom 20.03. bis 30.04. haben Teilnehmende bereits die Chance auf hochwertige Räder und viele Preise rund ums Radeln aus den Bereichen Lifestyle, Sicherheit, Transport und Radpflege.

ÖBB Bienen- und Blumenradeln 03.06.-08.06.

Sommerradeln 01.07.-12.09.

Europäische Mobilitätswoche 16.09.-22.09.

Zielsprint 01.09.-30.09.

Im Zielsprint warten ein weiteres Mal hunderte Gewinne auf fleißige Radler:innen! Alle Teilnehmenden, die bis zum 04.10. über 100 km in ihrem Profil eingetragen haben, sind bei der #zielsprint-Verlosung im Lostopf!

„Bewusst ∙ sicher ∙ mobil – im Auto unterwegs“

29. März 2023

Am 29. März 2023 fand im Gemeindeamt in Frauenkirchen ein Workshop statt. 12 Mitglieder des Burgenländischen Herzverbandes haben einen Nachmittag mit viel Information, Gruppenarbeit und Erfahrungsaustausch verbracht. Sicher im Auto unterwegs – egal in welchem Alter – ist unser Ziel.