Gut informiert!

30. April 2024

Am 25. April 2024 fand in Illmitz, in der Johanneszeche, ein Information-Abend zum Thema „Cholesterin“ statt. Mag. Markus Nitzlader (von der Firma Novartis) stand nach seinem Vortrag für Fragen zur Verfügung. Beim gemeinsamen Abendessen konnte der Abend gemütlich ausklingen.

Herzburgenland-Radler im Landtag

13. März 2024

Am 7.3.2024 folgten über 40 Mitglieder der Einladung von LR Mag. Heinrich Dorner in den Burgenländischen Landtag in Eisenstadt. Nach einer tollen Führung von Mag. Dr. Michael Hess gab uns LR Mag. Dorner Informationen über seine Aufgabenbereiche und beantwortete viele Fragen der Teilnehmer. Gemeinsame Gespräche mit Getränken und Brötchen rundetet diesen schönen Nachmittag ab.

Kurzer Fasching 2024, aber wir waren AKTIV!

28. Feber 2024

Wir danken allen Teilnehmern für die tolle Stimmung und die guten Gespräche. Unsere Spiele-Nachmittag sind sehr gut besucht (Bild links oben) und wir trainieren Gehirn und Lachmuskeln.

Unter „Herz-Stark“ in´s Fitness-Studio

18. Dezember 2023

Ab 2024 bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit des Kraft-Ausdauertrainings auch im Fitnesszentrum an. Mit Bernhard Beidl haben wir einen Partner gefunden, der unsere Arbeit unterstützt und versteht. Wir wollen Patienten nach einem Herzereignis und erfolgter Therapie (REHA) die Möglichkeit bieten, betreut ihr erlerntes Trainingsprogramm weiterzuführen bzw. zu steigen und wieder fit für das tägliche Leben zu werden. Andererseits hilft es Diabetikern und Menschen mit Osteoporose und kann auch eine vorbeugende Maßnahme zur Verhinderung von Ereignissen sein.

Weihnachtsfeier – 10.12.2023

Fast 130 Mitglieder durften wir heuer begrüßen. Den besinnlichen Teil gestalteten heuer Maria Ullram und Wilma Samu. Stimmungsvolle Texte und Lieder, aber auch Geschichten zum Schmunzeln und gemeinsames Singen waren erst der Anfang. Es folgten gutes Essen, angeregte Gespräche und ein tolles Kuchenbuffet.

Wie Wilhelm von Humboldt schon sagte: „Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“

Advent 2023 in Schönbrunn

Am 6.12.2023 fuhr der Burgenländische Herzverband in Richtung Wien. Gemütliche Mittagspause und gutes Essen im GH Rainer, in Brunn am Gebirge. Danach steuerten wir Schönbrunn an. Bei einer Privatführung in 2 Gruppen erfuhren wir Hintergründe, Zusammenhänge, Baugeschichte und noch viel mehr – von Maria Theresia bis Elisabeth, ihren Kindern und ihren Vorlieben. Schnee und Dunkelheit lockten uns auf den Adventmarkt vor dem herrlichen Schloss, wo der Tag entspannt ausklang.

Wieder 1. Platz bei „Burgenland radelt“

26. Oktober 2023

Tolle Leistung unserer Mitglieder bei „Burgenland radelt 2023“!

Am Dienstag, dem 24. Oktober 2023, fand im Rittersaal der Friedensburg Schlaining die Siegerehrung von „Burgenland radelt“ statt. Erster Platz bei „Burgenland radelt“ und erstmals auch bei „Österreich radelt“! Einige Mitglieder haben auch schöne Preise gewonnen. Unser Mitglied Maria B. aus Frauenkirchen hat z.B. ein E-Bike gewonnen. Wir gratulieren und freuen uns mit ALLEN.

Herzgesundheit in Parndorf

13. Oktober 2023

Nach Einladung durch die Gemeinde Parndorf fand am 11. Oktober 2023 unser Informations-Abend statt. Vor zahlreichen, interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern hielt Prim. Dr. Johann MIKL – Ärztlicher Leiter des REHA-Zentrums Felbring – seinen beeindruckenden Vortrag über „Psychokardiologie – Behandlung von seelischen Belastungen nach Herz-Kreislauferkrankungen“.

Herbstreise 2023 in die Kvarner Bucht

7. Oktober 2023

Wir genossen Sonne, Meer und Palmen und entdeckten die schönsten Städte, Orte, Plätze und die einzigartige Natur Kroatiens. Rijeka, ein Tages-Ausflug zum Nationalpark Plitvicer Seen, Ausflug ins Tal Vinodol, Ptuj – Sloweniens älteste Stadt – und das Wetter hat auch mitgespielt.

Herzgesundheit in Neudorf

28. Mai 2023

Am 24. Mai 2023 fand in der Veranstaltungshalle Neudorf ein Informationsabend statt.

Vortrag: Dr. Christian PUTZ über „Herz, Cholesterin und weitere Risikofaktoren“

Wie danken dem Vortragenden, dass er uns seine Zeit und sein Wissen zur Verfügung gestellt hat und der Gemeinde Neudorf für die gute Organisation.